!!Keddesäääsch!!

Ein Kindskopf findet eine schnittige Kettensäge. Fasziniert beginnt er damit zu spielen, er fuchtelt herum, posiert wie ein Schwertkämpfer, kommt sich verdammt cool vor. Doch bald gehen die ersten Dinge kaputt und die Situation gerät zunehmend außer Kontrolle...

Ein animierter Kurzfilm im Spannungsfeld zwischen kindlicher Spielfreude und ungezähmter Zerstörungswut.

!!Keddesäääsch!! wurde vollständig in Stop-Motion-Technik gedreht. Mit viel Liebe zum Detail entstand in wochenlanger Kleinarbeit ein aufwändiges Set, das Bild für Bild fotografiert wurde. Der Film besteht aus über zweitausend Einzelbildern.

Meine Diplomarbeit an der Hochschule Augsburg
Betreut durch Prof. Robert Rose und Prof. Andreas Kunert
Ein Film von Georg Utz
Tontechnik: Christoph Sitzmann
Februar 2011

!!Keddesäääsch!! läuft auf folgenden Filmfestivals:

Animated Film Festival Tindirindis, Vilnius (LT), 24. bis 30. Oktober 2011
Uppsala International Short Film Festival, Uppsala (S), 24. bis 30. Oktober 2011
18. Regensburger Kurzfilmwoche, 14. bis 21. März 2012
Landshuter Kurzfilmfestival, 21. bis 25. März 2012
18. Thalmässinger Kurzfilmtage, 18. bis 19. Mai 2012